Donnerwetter: Schreinerei durch Starkregen vollkommen überflutet

a

Donnerwetter: Schreinerei durch Starkregen vollkommen überflutet

Es brodelt – und zwar gewaltig! Gemeint sind die aktuell zahlreichen Unwetter, die ganz Deutschland heimsuchen. Die Push-Nachrichten zu Unwetterwarnungen auf dem Smartphone gehen jedenfalls zurzeit täglich ein. KatWarn schlägt Alarm und nicht selten veröffentlicht der Deutsche Wetterdienst mehrere Gefahrenmeldungen am Tag auf deren Webseiten. Auch Handwerksbetriebe sind vor den Unwettergefahren nicht gefeit – mit teils verheerenden Folgen wie unser Beispiel einer betroffenen Schreinerei zeigt. Was passiert ist und wie der Münchener Verein geholfen hat?

Vanessa Mitryaev

Ein echtes Münchener Kindl mit ganz viel Glück im Leben - denn ihr Vater ist Kaminkehrer. So ist es nicht verwunderlich, dass auch Vanessa das Handwerk liebt. Und trotz zwei linker Hände erzählt sie auf dem Handwerkblog spannenden Geschichten aus dem Handwerk.

Kategorien:

Versicherung im Handwerk

Schaden im fünfstelligen Bereich

Eine große Schreinerei aus dem Berchtesgadener Land wurde am 09. Juni 2021 von einem Unwetter getroffen. Starkregen überflutete das gesamte Gelände und die darauf verteilten Gebäude. Zudem war am Hang auf dem angrenzenden Gemeindegrund die Oberflächenentwässerung wegen der starken Regenfälle überlastet. Das Wasser lief von dort aus, mit Schlamm vermischt, direkt auf das Grundstück der Schreinerei.

Die Folge? Der Keller stand bis zu einem Meter unter Wasser! Verheerend: Denn dort befand sich der Sammel-Bunker für die abgesaugten Holz-Späne, eine Öl- und Holzheizung, Waren und Vorräte. Auch die Maschinen in anderen Räumen wie Sägen, Hobel- und Schleifmaschinen sowie der Lackier- und Beschlagsraum waren betroffen. Insgesamt betrug der Schaden mehr als 100.000 Euro.

  • Hang abgespült, Stützmauer eingebrochen
  • Sozialraum, Bodenbelag vernässt, Bodenbelag vernässt
  • Lackierraum, Bodenbelag vernässt
  • Werkhalle mit Maschinen überschwemmt
  • Werkhalle mit Maschinen überschwemmt
  • Maschinenmotoren vernässt
  • Spänebunkerinhalt vernässt, auszutauschen gegen trockenen Brennstoff und zu entsorgen
  • Werkhalle mit Maschinen überschwemmt

    Erste Sofort-Zahlung

    Stark für das Handwerk. Und zwar dann, wenn Ihr uns braucht! Das hat sich der Münchener Verein auf die Fahne geschrieben und er hält sein Versprechen. Im Rahmen der von der Schreinerei abgeschlossenen Geschäftsgebäude-, Geschäftsinhalt- und Betriebsunterbrechungsversicherung wurde sofort ein Gutachter zum Schadensort bestellt. Zudem bekam die betroffene Schreinerei eine erste Sofort-Zahlung, um den Betrieb wieder gewohnt aufnehmen zu können. Und auch bei der Suche nach einer Fachfirma zur Beseitigung des Schadens konnte der Versicherer unterstützend tätig werden.

    Titelbild: © asafaric / stock.adobe.com